Übersicht: Nicht klebende Fixierung

Kohäsiv

Netz- und Schlauchverbände

Coverflex®

Dauerelastischer, hautfreundlicher Schlauchverband aus dichtem, seidenartigem Material, mit eingearbeiteten Elastanfäden für einen sicheren Sitz, ohne Hilfsmittel schnell und einfach anzulegen; kein Durchsickern von Salben, was Wäsche und Kleidung schützt; eingewebter Farbstreifen als Größenkennzeichnung.

91 % Viskose
5 % Polyamid
4 % Elastan

Lastogrip®

Dauerelastische Schlauchbandage mit gleichmäßiger, mittelkräftiger Kompression, ohne Hilfsmittel schnell und einfach anzulegen; faltenloser, straffer Sitz; kann beliebig oft entfernt und wieder angelegt werden; hautfreundlich durch hohen Baumwollanteil; waschbar bis 60 °C, sterilisierbar (Dampf A 134 °C); weiß und hautfarben.
82 % Baumwolle
10 % Elastodien
8 % Polyamid

Stülpa®

Nahtlos gestrickter Schlauchverband mit hoher Querdehnbarkeit, ohne Hilfsmittel einfach anzulegen; kann an jeder beliebigen Stelle durchtrennt werden, ohne dass Laufmaschen entstehen; faltenloser Sitz; durch geschlossene Oberfläche auch bei mechanischer Beanspruchung kein Lockern, sodass Wunden oder empfindliche Hautpartien zuverlässig geschützt werden; saugfähig, luftdurchlässig und sterilisierbar (Dampf A 134 °C); auf Rollen sowie als Fertigverband erhältlich.

70 % Viskose
30 % Baumwolle

Stülpa®-fix

Hochelastischer Netzschlauchverband mit hohem Baumwollanteil; ohne komplizierte Verbandtechniken schnell und einfach anzulegen; sichere und dauerhafte Fixierung; lässt sich an jeder beliebigen Stelle durchtrennen, ohne weiter einzureißen oder auszufransen; sterilisierbar (Dampf A 134 °C).

68 % Baumwolle
24 % Polyamid
8 % Polyurethan

 

Nicht kohäsiv

Wundentlastungsverbände